Unser Fachdienst

Unterstützung der individuellen Hilfeplanprozesse

Der Fachdienst bietet gruppenübergreifende Hilfen für Kinder und Jugendliche und ihre Sorgeberechtigten an, die die individuellen Hilfeplanprozesse fundiert unterstützen. Großzügige Räumlichkeiten und das Außengelände mit Kletterwand, Klettergarten, Sportplätzen und Wassersportangeboten bieten den Heranwachsenden unterschiedliche Settings, um ungestört behandelt zu werden und begleitete Grenzerfahrungen zu machen. So können innere Konfliktsituationen geklärt und die Persönlichkeitsentwicklung sowie die soziale Handlungskompetenz der Kinder gefördert werden.

Der Fachdienst versteht sich als Bindeglied zwischen der Einrichtung und externen Anbietern bzw. den Institutionen der Weiter-/Mitbehandlung. Mit seinen beiden Fachbereichen Diagnostik und Therapie als auch Freizeit- und Erlebnispädagogik können einerseits umfassende diagnostische, therapeutische und beratende Aufträge von Intern und Extern angenommen als auch erlebnispädagogische Angebote und Projektarbeit - auch für andere Jugendhilfeeinrichtungen, Schulen etc. - realisiert werden. 

Darüber hinaus liegen das Aufnahmemanagement sowie die Koordinierung der einrichtungsinternen Kinderschutzfachkräfte gem. §8a SGB VIII im Bereich des Fachdienstes.

Kontakt

zum Profil »

Merle Weitz

› Psychologische Psychotherapeutin

Dilborner Straße 61
41379 Brüggen
Tel.: +49 2163 9540-83
Fax: +49 2163 9540-89
E-Mail

Kontakt

zum Profil »

Jobst Bartl-Umbach

› Erlebnispädagoge

Dilborner Straße 61
41379 Brüggen
Tel.: +49 2163 9540-85
Fax: +49 2163 9540-89
E-Mail

StandortTelefonE-MailXing