Bullerbü in Brüggen

Die Intensivwohngruppe Bullerbü ist eine heterogene vollstationäre Schichtdienstgruppe mit 8 Plätzen im Alter ab 5 Jahren.
Schwerpunkt ist die Arbeit mit traumatisierten Kindern, welche hohen Betreuungsbedarf in der Strukturierung ihres Alltages haben und positive Erfahrung hinsichtlich ihrer Selbstwahrnehmung und ihrer Autonomieentwicklung benötigen.

Unsere Arbeit ist darauf ausgerichtet, die Kinder im Alltag zu begleiten und traumapädagogische Angebote zu schaffen, wie beispielsweise „Sicherer Ort“. Schutz und Versorgung sind aufgrund der Erfahrungen der Kinder ein Hauptteil unserer Arbeit.
Darüber hinaus begleiten wir die Kinder im Alltag, indem Angebote bzgl. eines Hobbys und Ausflüge getätigt werden. Ziel ist es, die Kinder in ihrer Entwicklung zu stärken und ihnen einen stabilen Rahmen zu bieten.

 

FREIE PLÄTZE

Wir haben aktuell leider             keine freien Plätze!

Kontakt

zum Profil »

Steffen Kannegießer

› Aufnahmemanager

Dilborner Straße 61
41379 Brüggen
Tel.: 02163 9540-95
Fax: 02163 9540-99
E-Mail

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube