Dilborner Pflegestellen (DIP)

Das Fachberaterteam der Dilborner Pflegestellen betreut mit drei (Sozial-)Pädagogen insgesamt 13 Bereitschaftspflegestellen und Sozialpädagogische Lebensgemeinschaften. Kontinuierliche Beratung und intensive Begleitung stellt sicher, dass die Hilfeprozesse in den Familien bestmöglich zum Wohle der Kinder gestaltet werden.

In den Bereitschaftspflegestellen (FBB) leben Kinder unter sechs Jahren, die aufgrund von Vernachlässigung, Gewalt etc. vom Jugendamt akut aus ihren eigenen Familien herausgenommen werden mussten. Diese Kinder werden in den Bereitschaftsfamilien betreut und liebevoll versorgt, bis eine langfristige Perspektive für sie gefunden wird.

In den Sozialpädagogischen Lebensgemeinschaften (SPLG) nehmen Familien oder Einzelpersonen schwer traumatisierte Kinder langfristig bei sich zu Hause auf und betreuen sie über mehrere Jahre, zuweilen auch bis zur Volljährigkeit. 

 

 

FREIE PLÄTZE

Kontakt

zum Profil »

Dagmar Pertz

› Teamleitung

Regentenstraße 144
41061 Mönchengladbach



Tel.: +49 2161 2779886
Fax: +49 2161 4643996
E-Mail

ViaNobis - Die Jugendhilfe | Schloss Dilborn

Telefon  02163 9540-0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingYouTube