Aktuelle Themen

'division' =>
'department' =>
'instituation' =>
'audience' => 1
'region' =>
'kind' =>
22.02.2024

Es geht nur #miteinander.

Was macht uns als Alexianer-Region Aachen/ViaNobis aus? Wir sind sicher: Es ist unsere Haltung, es sind unsere…
weiter lesen›

19.02.2024

Frühlingskonzert mit Vokalensemble „Stimmlich“

Nettetal-Lobberich. Lions Club Nettetal veranstaltet Konzert zu Gunsten des Dilborner Fördervereins
weiter lesen›

22.01.2024

ES GEHT NUR #MITEINANDER – ALEXIANER FÜR VIELFALT

Einrichtungen Alexianer GmbH. Die Alexianer haben jetzt die Kampagne "Es geht nur #miteinander" gestartet.
weiter lesen›

22.01.2024

Hauptgeschäftsführung aus Münster zu Besuch

Gangelt. Mitte Dezember waren drei der vier Mitglieder der Hauptgeschäftsführung der Alexianer GmbH aus Münste…
weiter lesen›

20.12.2023

Ein Funken Hoffnung besuchte das Schloss Dilborn

Brüggen. Einen Tag vor der offiziellen Lichterfahrt der Landwirte im Kreis Viersen/Nettetal besuchten am 15. D…
weiter lesen›

14.12.2023

Gestärkt in die Zukunft: Alexianer führen ihre zwölf Regionen zu vier Verbünden zusammen

Münster. Die Alexianer, einer der größten konfessionellen Träger in der Gesundheits-​ und Sozialwirtschaft, st…
weiter lesen›


Offener Brief

Zuständigkeitsverlagerung für unter 25- Jährige vom SGB II ins SGB III

Als unterzeichnende Fachverbände fordern wir, das Vorhaben aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales zu stoppen.

Die unterzeichnenden Fachverbände stehen für einen bedeutenden Teil gemeinnütziger und privater Bildungs-, Beschäftigungs- und Qualifizierungsträger sowie für Träger der Erziehungshilfe und der Jugendsozialarbeit in Deutschland. 

Nach heutigem Stand würden über 700.000 junge Menschen unter 25 Jahren  für die aktive Arbeitsförderung zum Jahresbeginn 2025 in das SGB III wechseln. Diese große Gruppe junger Menschen gilt es nicht nur in Zeiten des flächendeckenden Arbeitskräftemangels bestmöglich zu unterstützen und zu qualifizieren, um deren (weitere) soziale Ausgrenzung zu verhindern. 

Als unterzeichnende Fachverbände fordern wir, das Vorhaben aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales zu stoppen. Die Rechte der jungen Menschen zu verwirklichen und ihnen eine diskriminierungsfreie und chancengerechte Teilhabe in unserer Gesellschaft zu ermöglichen, bedeutet vor allem auch, sie nicht in Armut aufwachsen zu lassen.

Wir bitten Sie, sich unseren Forderungen im untenstehenden Offenen Brief "Zuständigkeitsverlagerung für unter 25- Jährige vom SGB II ins SGB III" anzuschließen und mit zu unterstützen. 

Sie finden den Offenen Brief auf der Seite vom BVkE >>>

 

Freundeskreis

Mehr als 40 Jahre wird die Jugendhilfe Schloss Dilborn bereits durch den Freundeskreis unterstützt.

 

Informieren Sie sich hier über unseren Förderverein!

DigitalPakt für die Kinder- und Jugendhilfe

Termine & Veranstaltungen

 

StandortTelefonE-MailXingLinkedInYouTubeInstagramFacebook